Matomo - Web Analytics

Neuigkeiten aus unseren Einrichtungen

gut2-Etiketten-Flitzer

Das Bild zeigt ein unscharfes gut2-Rückenetikett.
07.09.2020, gut2 Informationszentrum | Abfüllung

Da ist doch was in Gange. Nur was genau bleibt bei diesem Etiketten-Flitzer-Foto fraglich. Schärfere Aufnahmen gibt es aber ganz bald - versprochen!

Sommertour 2020

Sommertour 2020
29.07.2020, Seniorenwohnanlage „Am See“ gGmbH

Im Land zwischen den Meeren gibt es einige spannende diakonische Einrichtungen zu entdecken. Umso mehr freut es uns, dass die Diakonie Schleswig-Holstein in diesem auch zu uns ins Haus gekommen ist. Herausgekommen ist ein wunderschönes Video - sehen Sie selbst

Tablet-Spende erleichtert Kommunikation

Bild Übergabe Tablets
23.07.2020, Glückstädter Werkstätten

500 Tablets hat die Firma VOffice aus Neustadt an der Ostsee der Diakonie zur Kommunikation mit Angehörigen und Freunden während der Corona-Zeit gespendet. Was für eine tolle Idee! Zwei Tablets haben die Glückstädter Werkstätten erhalten und wurden dem Vorsitzenden unseres Bewohnerbeirats, Marcus Haß, überreicht. Wir bedanken uns herzlich und senden viele Grüße an die Ostsee!

Rückkehr in den Regelbetrieb unter Auflagen

26.06.2020, Holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen

Die Werkstatt des Holländerhofs wird ab Montag den 29.06.2020 den Regelbetrieb unter Auflagen wieder aufnehmen.
Die Einhaltung der Hygieneauflagen und Abstandsregeln erfordern in einzelnen Bereichen die Umstellung auf ein Schichtsystem. Wer davon betroffen ist, wurde von der Werkstatt über siene Arbeitszeiten informiert. Alle anderen sind aufgefordert, ihre Arbeit am Montag wieder aufzunehmen. Der Fahrdienst setzt sich mit den Fahrdienstnutzern in Verbindung.
Wer auf Grund von Vorerkrankungen/Erkrankungen nicht arbeiten kann, benötigt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt.

Mehr erfahren

Freiwillig mit Herz - Wanted FSJ und BFD

Zwei junge BFDler / FSJler sind mit Herz bei der Arbeit.
22.06.2020, Husumer Werkstätten

Willkommen bei uns im Freiwilligendienst!
Jetzt bewerben unter 04841 I 987 - 234 oder info@wfbm-husum.de

Aktuelle Öffnungszeiten Laden KIEK IN / Fahrradreparatur

Ein Fahrrad mit einem Blumengefüllten Fahrradkorb.
15.05.2020, Husumer Werkstätten


Siemensstr. 37 I Husum

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 9-14 Uhr

Samstag: 10-14 Uhr

Aktuelle Öffnungszeiten unserer Wäscherei

An einer Wäscheleine hängen drei Wäschestücke, ein Kleid, ein Lacken und eine Hose.
15.05.2020, Husumer Werkstätten

Dieselstr. 18 I Husum
Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag: 7:30-16:00 Uhr
Freitag: 7:30-11:30 Uhr

Werkstatt und Tagesförderstätte öffnen in kleinen Schritten

Wichtige Info
15.05.2020, Glückstädter Werkstätten

Ab Montag, 18. Mai 2020, geht es in den Werkstätten und Tagesförderstätten langsam wieder los. Das heißt: Zunächst darf nur ein kleiner Teil der Menschen mit Handicap wieder in die Werkstatt und Tagesförderstätte kommen. Jeder einzelne wird telefonisch informiert. Bitte nicht zur Werkstatt oder Tagesförderstätte kommen, wenn kein Anruf eingegangen ist! Die Notbetreuung findet wie gewohnt statt.  Ab Montag, 25. Mai 2020, starten wir dann mit 25 % der Beschäftigten und Teilnehmenden. Jeder, der dabei ist, wird in der nächsten Woche angerufen.

Mehr erfahren

café tagespost vorübergehend geschlossen

café tagespost
20.04.2020, café tagespost

Liebe Gäste,Corona bedingt bleibt unser café tagespost für die Öffentlichkeit vorübergehend leider geschlossen.
Um die erforderlichen Sicherheitsabstände einhalten zu können, benötigen wir die Räumlichkeiten für die Verpflegung unserer betreuten Beschäftigten, daher ist momentan kein Publikumsverkehr möglich. Leider!
Wir bitten um Ihr Verständnis. Sobald sich die Lage entspannt hat, hoffen wir, Sie als Kunden wieder begrüßen zu dürfen.
Wir freuen uns schon darauf, Sie dann mit leckerem Schokoladenkuchen, Cappuccino und wechselnden Tagesgerichten verwöhnen zu können. 
Bis dahin bleiben Sie uns bitte treu und vor allem bleiben Sie gesund!
Es grüßt Sie ganz herzlich Ihr Team vom café tagespost. 

Aktuelles zur Corona-Lage 29.6.20

17.04.2020, Werkstätten Materialhof

Rückkehr zur Normalität: Die Werkstätten Materialhof und ihre Betriebsstätten nehmen Regelbetrieb wieder auf.
Mit dem aktuellen Erlass der Landesregierung Schleswig-Holstein ist das Betretungsverbot der Werkstätten für Menschen mit Behinderung ab sofort aufgehoben. Das heißt für uns: Wir dürfen die Türen wieder öffnen! Wir freuen uns, endlich  alle wiederzusehen und gemeinsam einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen zu können. Natürlich immer unter Beachtung der notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln! Wir nehmen den Regelbetrieb unter erhöhten hygienischen Auflagen wieder auf und passen dafür jeden einzelnen Arbeitsplatz entsprechend an. Die Gruppenleitungen und Sozialen Dienste werden mit allen betreuten Beschäftigten Kontakt aufnehmen und die Rückkehr zur  Arbeit genau besprechen.
Unsere Kunden bitten wir – wie bisher – sich am Werkstatteingang zu registrieren und sofern möglich, Aufträge telefonisch oder digital abzustimmen. Corona bedingt gelten aktuell in unserer schmuckschmiede noch eingeschränkte Öffnungszeiten: Mo – Do 13:00 – 16:00 Uhr und Fr 12:00 – 14.00 Uhr. Das café tagespost bleibt aus organisatorischen Gründen vorerst geschlossen.  
Bleiben Sie gesund!

Spendenaktion der Speisenwerft bei Tim Mälzer

Spendenübergabe vor Fahrzeug
16.04.2020, Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Was für eine tolle Unterstützung! Der Event-Caterer Speisenwerft bei Tim Mälzer hat im Rahmen der Wohltätigkeits-Aktion #kochenfürhelden 100 leckere Tiefkühlessen an die Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe verschenkt. Einrichtungsleiter Stephan Bruns: "Ich bin total geflasht, es ist eine unglaublich tolle Aktion. Wir sind sehr dankbar für diese großzügige Essensspende." Er bedankte sich herzlich bei Jan Bröcker, einem der Geschäftsführer der Speisenwerft. Die tiefgekühlten Essen werden an die Kolleginnen und Kollegen mit Handicap verteilt, die nicht in Wohngruppen leben, sondern im eigenen Zuhause ambulant betreut werden.„Die Menschen, die nicht in ihrer Werkstatt arbeiten können“, so Jan Bröcker, „sind doch noch schlechter dran als wir, die wir unserer Catering gerade nicht betreiben können. Wir müssen solidarisch sein." Darum diese Hilfe. . .

Hilfe in Corona-Zeiten

Telefon mit Infosticker
08.04.2020, Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Die aktuelle Situation ist nicht einfach. Da ist es hilfreich, mit jemandem zu sprechen. Manchmal steht jedoch keine Person zum Gespräch zur Verfügung, da kann ein Telefonat helfen. Wir veröffentlichen jetzt eine Liste, auf der viele wichtige Telefonnummern verzeichnet sind. Diese Liste hat uns die Krankenkasse Viactiv zur Verfügung gestellt. Wer Bedarf hat, kann sich bei unterschiedlichen Institutionen Hilfe holen. Alle Anrufe sind kostenlos. Und natürlilch gilt auch weiterhin: Unser Info-Telefon in der Werkstatt ist montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr erreichbar. Die Nummer lautet: 04531/889 101. Bleiben Sie gesund! 

#WirSindDa - jetzt auch auf Facebook

08.04.2020, Hohenwestedter Werkstatt

Besucht uns auf der neuen Facebook-Seite der Hohenwestedter Werkstatt.Neuigkeiten, Kontaktmöglichkeiten, Austausch ... und mehr ... Das alles findet ihr hier:Facebook - Hohenwestedter Werkstatt
Wir sind für euch da und freuen uns auf euren Besuch !


# WirSindDa

# WirSindDa
01.04.2020, Glückstädter Werkstätten

Weiterhin sind unsere Mitarbeitenden mit vollem Einsatz für die Menschen mit Handicap da. Am Telefon, per Mail, bei 2er-Gesprächen an der frischen Luft oder in deren Zuhause hören sie zu, zeigen Verständnis und beraten. Vielen Dank - auch an all diejenigen, die vorübergehend in einem anderen Arbeitsbereich arbeiten.
# WirSindDa - für die Menschen mit Behinderung und füreinander!

Rad Oldesloe jetzt auch geschlossen

Wegen Corona: Rad Oldesloe vorerst geschlossen
30.03.2020, Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Bis auf weiteres bleibt unser Rad Oldesloe ab sofort geschlossen. Das betrifft auch unseren DHL-Shop. Bleiben Sie gesund!!

Werkstatt für die Menschen mit Behinderung geschlossen

titelbild
16.03.2020, Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Unsere Werkstatt bleibt von heute an bis zum 19. April geschlossen. Die Landesregierung hat bestimmt, dass Menschen mit Behinderung die Werkstatt nicht betreten dürfen. Das ist so, damit wir die Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus möglichst begrenzen können und uns nicht gegenseitig anstecken. Nur in Ausnahmefällen gibt es eine Notbetreuung.

Die Eckernförder Werkstatt arbeitet im "Regelbetrieb unter Auflagen"

Wichtige Info zu Corona
15.03.2020, Eckernförder Werkstatt

Die Werkstätten in Schleswig-Holstein arbeiten seit dem 29.06.2020 voraussichtlich bis zum 09.09.2020  im "Regelbetrieb unter Auflagen". 
Die Beschäftigten der Eckernförder Werkstatt kommen derzeit an unterschiedlichen Tagen zur Arbeit. Ca. die Hälfte der Beschäftigten ist zur selben Zeit in der Werkstatt. So schaffen wir es, den Mindestabstand von 1,5 m und alle notwendigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten. 
Beschäftigte, Eltern und rechtliche Vertretungen können uns über den Sozialen Dienst erreichen:
Antje Petersen: 04351/7372-47
Jannes Förster: 04351/7372-17
Tina Zymni: 04351/7372-34
Nach wie vor haben wir für betriebsfremde Personen ein Betretungsverbot. Wir bitten alle, sich daran zu halten.
Geschäftskunden erreichen uns über 04351/7372-31
Wir freuen uns, dass wir wieder einen Schritt zur Normalität vollziehen können. Bleibt weiterhin gesund und passt gut auf Euch auf.
Das Team der Eckernförder Werkstatt!

Besinnlicher Advent

Die erste Kerze brennt
05.12.2019, Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Besinnlich wird es: Jede Woche stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Weg mit der Hektik, hin zum Wesentlichen. Jeden Dienstag gibt es eine besinnliche Andacht. Wir sagen euch an den lieben Advent!