zum Inhalt

Bloggerin zu Besuch!

Was ist eigentlich eine "familiär orientierte Kleingruppe", hat sich Jugendhilfe-Mitarbeiterin und Bloggerin Annika gefragt – und sich schlau gemacht.

Annika Ketelsen arbeitet im JugendHilfeNetzwerk Nord-Ost – und betreibt privat erfolgreich einen Lifestyle-Blog. Den hat sie nun genutzt, um ihren zahlreichen Followern ihre Arbeit und die ihrer Kolleginnen und Kollegen näher zu bringen: Die engagierte Erzieherin, die selbst in einer Tagesgruppe mit heilpädagogischem Ansatz arbeitet, hat eine so genannte "familiär orientierte Kleingruppe" besucht und erzählt auf ihrem Blog, was dahinter steckt.

Hier geht es zum Beitrag!

zurück zur Übersicht