zum Inhalt

Gustav Peter Wöhler bei "musik in uns"

Am 2. September machen Gustav Peter Wöhler und seine Band auf ihrer Tour Halt in Rendsburg bei "musik in uns". 

Gustav Peter Wöhler ist ein Vielseiter: Schauspieler, Sänger, Hörspielsprecher mit einer großen Liebe zur Musik und Ironie.

Ob in Doris Dörrie-Filme wie „Bin ich schön“ oder als Zwerg Cookie in "7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug", der gebürtige Bielefelder gehört schon seit Jahren zu den bekannten Gesichtern der deutschen Theater-, Film- und Fernsehszene – doch die Schauspielerei allein reicht ihm nicht. 

Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht Gustav Peter Wöhler schon gemeinsam mit seiner Band auf der Bühne. Mit ihren sehr eigenen Arrangements von Klassikern und Neuentdeckungen aus Pop und Rock haben sie sich als einstiger Hamburger Geheimtipp kontinuierlich eine landesweite Bekanntheit erspielt – ihre ehrliche, leidenschaftliche Musik begeistert und steckt voller Kult-Potential. In ihrer heutigen Besetzung besteht die Band seit 2008; neben Frontmann Wöhler spielen Bassist Olaf Casimir als Gründungsmitglied, Gitarrist Mirko Michalzik und Kai Fischer an Flügel und Keyboards.

Mit dem Programm "Behind Blue Eyes" sind die Vier seit März dieses Jahres auf Tour in ganz Deutschland unterwegs; sie interpretieren neue Songs genauso wie Lieblingstitel aus über 22 Jahren Musikgeschichte. 

Dabei machen sie am 2. September Halt in der Nordmarkhalle in Rendsburg und stehen bei "musik in uns" mit der norddeutschen Kult-Kombo Godewind und der Workshop-Band "Kanalrocker" auf der Bühne.

Nicht der erste Auftritt für Wöhler und seine Mannen bei "musik in uns": Bereits 2011 sorgten sie für eine ausverkaufte Halle und rissen das Publikum mit einer intensiven Performance förmlich mit – ein unvergesslicher Abend! Zum fünfzehnten Geburtstag des Musik-Projektes haben sich die Organisatoren mit Gustav Peter Wöhler also quasi selbst ein Geschenk gemacht. 

Idee von "musik in uns" ist es, Musiker mit und ohne Behinderungen zusammen auf die Bühne zu bringen, Veranstalter ist die Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie.

Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

Tickets

  • Tourist-Info, Rendsburg
  • sh:z-Ticketcenter, Rendsburg
  • Buchandlung Liesegang, Rendsburg
  • reservix.de
  • adticket.de

Tickets ohne VKK-Gebühren

  • schmuckschmiede in den Werkstätten Materialhof, Rendsburg
  • Bonhoeffer-Haus, Aalborgstraße 61, Rendsburg
  • Werkstätten Rendsburg-Fockbek, Rendsburg

Mehr Infos unter www.musikinuns.de oder auf Facebook

zurück zur Übersicht