zum Inhalt

Neues

Keine Beschreibung vorhanden.

Welt Downsyndrom Tag 2019 - und wir machen mit!

11.03.2019, Stormarner Werkstätten Ahrensburg

Wie jedes Jahr ist am 21.03. der Welt (Erinnerungs-) Tag, der allen Menschen mit Downsyndrom und dieser genetischen Besonderheit gewidmet ist.

Wir zeigen unseren Respekt, indem wir mit erinnern und unsere Teilnahme mit dem Tragen zweier verschiedener Socken an diesem Tag demonstrieren!

Als kleines Zeichen, dass wir nicht vergessen, dass unsere Welt vielfältig und bunt, eben divers ist und wir als tolerante und offene Personen keinen vergessen oder ausgrenzen dürfen.

Lesen Sie mehr

Weltspiele in Abu Dhabi - Neues von unsere Sportlerin

07.03.2019, Stormarner Werkstätten Ahrensburg

Unsere Ausnahmesportlerin Frau Svenja Frobel fliegt am 08. März 2019 nach Dubai, um an den Weltspielen der Special Olympics in Abu Dhabi teilzunehmen.

Sie nimmt dort an den Wettkämpfen für Brust- und Delphinschwimmen teil.

Alle Arbeitenden der Stormarner Werkstätten Ahrensburg wünschen ihr eine tolle Reise mit tollen Erlebnissen und drücken ihr selbstverständlich die Daumen. - Viel Glück Svenja!!!

Hier posten wir neue Bilder von unserer Athletin Frau Frobel und vom deutschen Team.

Lesen Sie mehr

Kalenderblatt zum Selbstausdrucken!

01.03.2019, NGD-Gruppe

Start frei für die Special-Olympics-Kalender-Reihe: Hier gibt es monatlich das aktuelle Kalenderblatt zum Herunterladen und Ausdrucken. 

Lesen Sie mehr

Kids-Camp SPO 2019

18.02.2019, Evangelisches Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording

Kinderferienbetreuung für Kinder aus SPO und Umgebung

 AUSGEBUCHT!



Lesen Sie mehr

Unsere aktuellen Flyer für 2019

14.02.2019, capito Schleswig-Holstein

Hier finden Sie unsere Flyer für unsere Seminare und Workshops als pfd-Datei zum Herunterladen und Ausdrucken.

Lesen Sie mehr

Neuer Workshop 2019

14.02.2019, capito Schleswig-Holstein

Unser Workshop "Wie benehme ich mich in der Öffentlichkeit und bei der Arbeit" war ein voller Erfolg!

Lesen Sie mehr

Bufdi gesucht

11.02.2019, Sylter Werkstätten

Ab August 2019 haben wir 2 freie Bufdi-Stellen. Eine Unterkunft ist vorhanden.

Weitere Informationen bei Frau Nida Inay, Tel.: 04651-88637018

Lesen Sie mehr

Aktenvernichtung wird leider eingestellt!

16.01.2019, Stormarner Werkstätten Ahrensburg

Unsere Aktenvernichtung wird zum 31.03.2019 wegen betrieblicher Umstrukturierungen leider eingestellt.

Sollten Sie weiterhin Interesse an einer Aktenentsorgung durch eine Werkstatt ähnlich unserer haben,
so wenden Sie sich gern an die Elbe-Werkstätten in Hamburg,
AnsprechpartnerIn
Frau Paulsen
T.: 040| 42686-6086
Mail: Annette.Paulsen@elbe-werkstaetten.de
oder an
Frau Lang
T.: 040|42686-6707
Mail: Sandra.Lang@elbe-werkstaetten.de

Wir danken für Ihre langjährige Treue und Ihr Vertrauen in uns und verabschieden uns hiermit aus der Aktenvernichtung

Lesen Sie mehr

Ein echter Hingucker: Feuerholzkorb aus den Werkstätten Materialhof

15.01.2019, Werkstätten Materialhof

Die neuen Filzkörbe aus der Materialhof-Polsterei  sind ebenso praktisch wie dekorativ! Wirklich stabil verarbeitet, eignen sie sich mit ihren Holzgriffen optimal zum Transport und zur Lagerung von  Feuerholz. Doch auch als Aufbewahrungskorb für Zeitungen, Strickzeug oder ähnlichem macht der Korb eine gute Figur.

Aus hochwertigem Filz werden die Körbe in der Polsterei der Werkstätten für Menschen mit psychischer Behinderung noch richtig von Hand gefertigt. Die Körbe (45x40x33 cm) sind aktuell in den Farbvarianten Anthrazit und Hellgrau erhältlich und kosten 49,90 €  pro Stück. Und wer will, bekommt in der Tischlerei der Werkstätten Materialhof sogar gleich das nötige Brennholz dazu. Weitere Infos unter 04331/1433-20

Lesen Sie mehr

Trau(m)ringe selbst gemacht.

15.01.2019, Werkstätten Materialhof

In der Rendsburger schmuckschmiede können Brautpaare unter professioneller Anleitung ihre Trau(m)ringe selbst fertigen. Schritt für Schritt leitet hier Goldschmiedemeister Matthias Behring die Paare an und zeigt ihnen, wie es geht. Selbst ohne Vorkenntnisse entstehen so individuelle Trauringe von hervorragender Qualität. Und noch mehr: Das gemeinsame Schmieden schafft eine tiefe Verbundenheit und macht die Ringe wirklich einzigartig! Weitere Infos unter 04331/143360

Lesen Sie mehr

Ein echter Hingucker

15.01.2019, Polsterei Rendsburg

Feuerholzkorb aus den Werkstätten Materialhof

Die neuen Filzkörbe aus der Materialhof-Polsterei  sind ebenso praktisch wie dekorativ! Wirklich stabil verarbeitet, eignen sie sich mit ihren Holzgriffen optimal zum Transport und zur Lagerung von  Feuerholz. Doch auch als Aufbewahrungskorb für Zeitungen, Strickzeug oder ähnlichem macht der Korb eine gute Figur.

Aus hochwertigem Filz werden die Körbe in der Polsterei der Werkstätten für Menschen mit psychischer Behinderung noch richtig von Hand gefertigt. Die Körbe (45x40x33 cm) sind aktuell in den Farbvarianten Anthrazit und Hellgrau erhältlich und kosten 49,90 €  pro Stück. Und wer will, bekommt in der Tischlerei der Werkstätten Materialhof sogar gleich das nötige Brennholz dazu. Weitere Infos unter 04331/1433-20

Lesen Sie mehr

Trau(m)ringe selbst gemacht.

15.01.2019, die schmuckschmiede

Trauringkurse in der schmuckschmiede

In der Rendsburger schmuckschmiede können Brautpaare unter professioneller Anleitung ihre Trau(m)ringe selbst fertigen. Schritt für Schritt leitet hier Goldschmiedemeister Matthias Behring die Paare an und zeigt ihnen, wie es geht. Selbst ohne Vorkenntnisse entstehen so individuelle Trauringe von hervorragender Qualität. Und noch mehr: Das gemeinsame Schmieden schafft eine tiefe Verbundenheit und macht die Ringe wirklich einzigartig! Interessierte Paare erhalten weitere Infos in der schmuckschmiede, Bahnhofstraße 12-16 in Rendsburg, T 04331 I 1433-60.

Lesen Sie mehr

Freiwilligendienste in Rendsburg und Eckernförde

09.01.2019, Werkstätten Materialhof

Für das FSJ/ BFD - Jahr 2019 gibt es in den Werkstätten Materialhof in Rendsburg und im Kompass `98 in Eckernförde noch freie Plätze!

Dich erwarten vielfältige Arbeitsfelder und Einsatzbereiche, interessante Erfahrungen und viele tolle Menschen. Vom Labor für Meeresbiologie bis hin zur Fahrradwerkstatt gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten in verschiedene Berufsfelder hinein zu schnuppern und gleichzeitig etwas Sinnvolles zu tun.

Lesen Sie mehr

Glückstädter Werkstätten übernehmen EGH-Angebot von Vitanas

07.01.2019, Glückstädter Werkstätten

Zum 1. Januar 2019 haben die Glückstädter Werkstätten den Bereich der Eingliederungshilfe des Psychiatrischen Centrums Glückstadt der Berliner Vitanas GmbH & Co. KGaA übernommen.

Lesen Sie mehr

Trainingslager an der Nordsee

01.01.2019, Evangelisches Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording

Trainingslager an der Nordsee

Fußball am Strand

Lesen Sie mehr

Bundesfreiwilligendienst im Ev. Jugenderholungsdorf

01.01.2019, Evangelisches Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording

Freiwillige vor!

Wir suchen für ab Sommer 2018 noch einen/eine weitere Bundesfreiwilligendienstler!




Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht !

19.12.2018, Sozialpädagogische Hilfen Kreis Pinneberg

Wir, das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost, stellen auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hoffen auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht !

19.12.2018, Pädagogische Hilfen Stormarn

Wir, das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost, stellt auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hoffen auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht !

19.12.2018, JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost

Wir, das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost, stellen auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hoffen auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht !

19.12.2018, Jugendhilfe Schleswigland

Wir, das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost, stellen auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hoffen auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht !

19.12.2018, Evangelische Jugendhilfe Rendsburg

Wir, das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost, stellen auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hoffen auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht !

19.12.2018, Evangelische Arbeitsgemeinschaft Kiel

Wir, das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost, stellen auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hoffen auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Unterstützer gesucht!

12.12.2018, NGD-Gruppe

Das JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost stellt auf der Spendenplattform „Wir bewegen SH“ ein Projekt vor, das die digitale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken soll – und hofft auf viele Unterstützer!

Lesen Sie mehr

Lebendiger Adventskalender am 12.12.2018

30.11.2018, stormarner wege

Es war September, im Jahr 2008 ......

Lesen Sie mehr

16. Norddeutscher Handwerkermarkt 2018

29.11.2018, Eckernförder Werkstatt

Auf die Plätze, fertig, los!
Pünktlich um 10.00 Uhr standen die Mitarbeitenden und Aussteller bereit, hatten alles schön hergerichtet und starteten motiviert in diesen Tag!

Lesen Sie mehr

Rendsburger Adventskalender 2018

21.11.2018, Werkstätten Materialhof

Weihnachten rückt näher und die Vorfreude steigt!
Seit dem 1. November ist der gemeinsame Adventskalender der Werkstätten Materialhof, Marienhof und Rendsburg/Fockbek zum Preis von 5,- € erhältlich.

Es locken tolle Gewinne! Wer weiß, vielleicht gehören genau Sie zu den Glücklichen, die eins dieser schönen, außerplanmäßigen Weihnachtspräsente erhaschen? Etwas Gutes tun Sie mit dem Erwerb auf jeden Fall, denn sämtliche Erlöse aus dem Verkauf der Adventskalender kommen Menschen mit Behinderungen in unseren Einrichtungen zugute. Noch sind ein paar Exemplare vorhanden...

Vorverkaufsstellen in Rendsburg

  • Buchhandlung  Liesegang
    Schiffsbrückenplatz 17

  • schmuckschmiede der
    Werkstätten Materialhof
    Bahnhofstraße 12-16

  • café Marienhof
    Kronwerker Moor

  • Werkstätten Rendsburg-Fockbek
    Büsumer Str. 135 
Lesen Sie mehr

Die Wasserkristalle von gut2

06.11.2018, gut2

Jetzt in Nindorf eingetroffen!

Lesen Sie mehr

Vacuum zu Gast im "Haus" Eckernförde

05.11.2018, Eckernförder Werkstatt

Zum 4. Mal spielte Vacuum am 13.10.2018 im Haus Eckernförde.

Lesen Sie mehr

Ein schönes Fest: Tag der offenen Türen im Kompass lockte viele Besucher

02.11.2018, Werkstätten Materialhof

Viele Besucher nutzten den Tag der offenen Türen im Kompass `98, um sich mit handgefertigten Geschenkideen für das kommende Weihnachtsfest einzudecken.

Lesen Sie mehr

Linda Zervakis gab den Verkaufsstart

02.11.2018, Schleswiger Werkstätten

Linda Zervakis gab gestern den Startschuss zum Verkauf des Adventskalenders und signierte die ersten Exemplare. Anschließend besuchte sie die Werkstätten und schaute sich einige Gruppen an.

Lesen Sie mehr

Verkaufsstart mit Linda Zervakis

29.10.2018, Schleswiger Werkstätten

Am 1. November 2018 wird "Tagesschausprecherin" Linda Zervikas den Startschuss zum Verkauf des diesjähhrigen Adventskalenders geben.

Lesen Sie mehr

Adventskalender 2018

19.10.2018, Schleswiger Werkstätten

Unser Adventskalender 2018 ist fertig und die Vorfreude auf Weihnachten steigt.

Ab dem 1. November 2018 geht er in den Verkauf.

Lesen Sie mehr

Race across Schleswig-Holstein 2018

14.10.2018, Eckernförder Werkstatt

Der Weg ist das Ziel! Hier werden die Pedalen heiß getreten!

Lesen Sie mehr

Wechsel an der Spitze der NGD-Gruppe

26.09.2018, NGD-Gruppe

Martin Seehase wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie.

Lesen Sie mehr

Sigyn als Wikinger-Segelschulschiff

25.09.2018, Wikingerschiff Sigyn

Herbst 2018
Der Freundeskreis „Schleswiger Wikingerschiff“ trifft sich zum Segeltraining auf der Schlei.
Natürlich muss die Stammcrew fit sein: für Segelevents, wie die Wikingertage, Norden-Festival oder klassisch Segeln mit Gästen der Schleswiger Werkstätten an Bord.

Lesen Sie mehr

„Good morning, welcome und moin moin“

24.09.2018, NGD-Gruppe

So eine Begrüßung kommt zustande, wenn sich eine Delegation der Universitäten Isfahan und Hamburg in den Glückstädter Werkstätten zum fachlichen Austausch über „Inklusion“ trifft.

Lesen Sie mehr

Laufen - Laufen - Laufen… und ankommen – Das war unser Ziel!

17.09.2018, Iuvo gemeinnützige GmbH

Team- und Firmenlauf organisiert vom Sanitätshaus „Kowsky"

Lesen Sie mehr

Bloggerin zu Besuch!

12.09.2018, NGD-Gruppe

Was ist eigentlich eine "familiär orientierte Kleingruppe", hat sich Jugendhilfe-Mitarbeiterin und Bloggerin Annika gefragt – und sich schlau gemacht.

Lesen Sie mehr

Der neue Jahresbericht ist da

12.09.2018, NGD-Gruppe

Gestalten – das ist der Titel des diesjährigen Jahresberichtes der NGD-Gruppe.

Lesen Sie mehr

Gustav Peter Wöhler bei "musik in uns"

30.08.2018, NGD-Gruppe

Am 2. September machen Gustav Peter Wöhler und seine Band auf ihrer Tour Halt in Rendsburg bei "musik in uns". 

Lesen Sie mehr

14. Lauf ins Leben

29.08.2018, Eckernförder Werkstatt

Auch in diesem Jahr liefen wir wieder mit für die Krebshilfe.
Eine Veranstaltung, die aufrüttelt, nachdenklich stimmt, aber auch so viel Hoffnung gibt.

Lesen Sie mehr

Vacuum rockt beim BALTIC OPEN AIR 2018

29.08.2018, Eckernförder Werkstatt

„Fett“!
Die Jungs und Mädels von Vacuum sind begeistert.
Es war ein toller Auftritt und sie können stolz sein.
Denn einen Gig auf dem Baltic Open Air ist schon etwas Beeindruckendes!

Lesen Sie mehr

Gottesdienst in der Eckernförder Werkstatt

31.07.2018, Eckernförder Werkstatt

Am 08.07.2018 lud die Kirchengemeinde St. Nicolai zum Gottesdienst in die Eckernförder Werkstatt ein.

Lesen Sie mehr

Krach-Mach-Tach 2018

28.06.2018, Eckernförder Werkstatt

TOP Stimmung - TOP Leute

Lesen Sie mehr

20 Jahre Kompass '98: Zum Jubiläum ein Film

20.06.2018, Werkstätten Materialhof

Mit einem fröhlichen Fest und der Welturaufführung ihres neuen Imagefilms feierte die Mannschaft des Kompass `98 das 20-jährige Jubiläum der Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen.

Lesen Sie mehr

Sei keine Flasche, sondern komm zu uns!

20.06.2018, gut2

FSJ oder BFD in der Hohenwestedter Werkstatt!

Lesen Sie mehr

Schlei-Bike

31.05.2018, Schleswiger Werkstätten

Ihr Partner, wenn es ums Fahrrad geht!

Schlei-Bike
Schleswiger Werkstätten
Heinrich-Hertz-Straße 13-15
24837 Schleswig


Lesen Sie mehr

Ein offenes Haus im Rendsburger Zentrum

30.05.2018, Werkstätten Materialhof

Am 29.5. besichtigte Probst Matthias Krüger zusammen mit dem Rendsburger Gemeindepastor Dr. Holtmann die Werkstätten Materialhof. Probst Krüger zeigte sich beeindruckt von der Vielfalt der Einrichtung für Menschen mit psychischen Behinderungen und lobte ins Besondere die inklusive Athmosphäre der mitten in Rendsburg gelegenen Werkstatt.

Lesen Sie mehr

Special Olympics 2018 - Medaillenregen für den Holländerhof

29.05.2018, Holländerhof

Bei den Nationalen Spielen in Kiel waren auch elf Athletinnen und Athleten vom Holländerhof dabei und das sehr erfolgreich!

Lesen Sie mehr

Special Olympics Deutschland 2018

25.05.2018, NGD-Gruppe

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche und sportliche Woche in Kiel!

Lesen Sie mehr

Gemeinsam über sich hinauswachsen

11.05.2018, NGD-Gruppe

Mehr als 130 Athleten aus acht verschiedenen Werkstätten für Menschen mit Behinderungen der NGD-Gruppe treten bei den Special Olympics 2018 in Kiel an.

Lesen Sie mehr

Unsere neuen Flyer

07.05.2018, capito Schleswig-Holstein

Hier finden Sie unsere Flyer für unsere Seminare und Workshops als pfd-Datei zum Herunterladen und Ausdrucken.

Lesen Sie mehr

Neuer Lehrgang "Leicht Lesen" in 2018

07.05.2018, capito Schleswig-Holstein

Die erste Präsenzwoche des neuen Lehrgangs "Leicht Lesen" haben die Teilnehmer und die Prüfgruppe in diesem Jahr schon erfolgreich abgeschlossen.

Lesen Sie mehr

Olympischer Geist auf dem Grünen

04.05.2018, NGD-Gruppe

Eine ungewöhnliche Disziplin für die Teilnehmer aus den Werkstätten Rendsburg-Fockbek: Die dreiköpfige Delegation startet bei den Special Olympics im Golfen.

Lesen Sie mehr

Neue Öffnungszeiten im Fahrrad-Shop

26.04.2018, Schleswiger Werkstätten

Unser Fahrrad-Shop in der Heinrich-Hertz-Straße 13 - 15 in Schleswig hat neue Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr

Sonnabend:        10 - 13 Uhr

Ansprechpartner:

Ralf Dohrmundt
Nikita Menke
T: 04621 / 851 236

Lesen Sie mehr

Sozial + Digital = Potenzial

25.04.2018, NGD-Gruppe

Ob hinter diese Gleichung ein Frage- oder ein Ausrufezeichen zu setzen ist, darum ging es beim Jahresempfang der Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie am 24. April 2018.

Lesen Sie mehr

Rezertifizierung für die HOT-Pulverbeschichtung

09.04.2018, HOT-Pulverbeschichtung

Hier stimmt das Qualitätsmanagement!

Lesen Sie mehr

Die KANALROCKER entern die Bühne!

01.04.2018, NGD-Gruppe

„musik in uns“ geht in die nächste Runde: Nach drei Tagen Band-Workshop geben Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam mit Godewind ein Konzert.

Lesen Sie mehr

Ein Jahr capito Schleswig-Holstein

14.12.2016, capito Schleswig-Holstein

capito Schleswig-Holstein - Büro für barrierefreie Informationen gibt es nun schon ein Jahr, und es hat sich gezeigt, dass sich die intensive Schulung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelohnt hat.

Lesen Sie mehr

„Nächstes Jahr bewerbe ich mich auch“

19.04.2016, NGD-Gruppe

Knackige Schlagzeug-Klänge, eingängige Gitarrenriffs und Zeilen bekannter Pop-Songs schallten Mitte April aus dem Rendsburger Martinshaus.

Lesen Sie mehr

Schleswiger Werkstätten erobern Haithabu

10.02.2012, Wikingerschiff Sigyn

Ein besonderes Event erlebten zahlreiche Beschäftigte der Schleswiger Werkstätten im Sommer 2011 in der historischen Wikingersiedlung Haithabu.

In einer Kooperation mit dem Wikingermuseum wurde ein abwechslungsreiches, außergewöhnliches Programm für ca. 100 Werkstattbeschäftigte organisiert.

Bei größtenteils sonnigem Wetter, mit hervorragender Stimmung, wurde an vier Tagen, in kleinen Gruppen, zunächst eine Besichtigung der Wikingerhäuser in einfacher Sprache durchgeführt. Auf dem Wikingerschiff SIGYN wurde dann ein Segeltörn auf dem Haddebyer Noor vor malerischer, historischer Kulisse unternommen. Abgerundet wurde der Besuch mit einem gemeinsamen Mittagessen in und vor dem Langhaus der Wikingersiedlung, bei dem die zahlreichen Eindrücke und Erlebnisse lebhaft besprochen wurden.
Frau Drews, Leiterin des Wikingermuseums, zeigte sich dann auch beeindruckt vom Interesse und der Begeisterung der Beschäftigten der Schleswiger Werkstätten.
„ Diese Art und Weise Menschen mit Behinderung an die historischen Wurzeln der Region heranzuführen, sollte fortgeführt werden.“ brachte Frau Drews das Resümee der gelungenen Veranstaltung auf den Punkt.

Lesen Sie mehr

Stellenangebote

Keine Beschreibung vorhanden.

Jobs und Karriere

Wir suchen immer wieder qualifizierte Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Arbeitsfeldern – werden Sie doch einer von uns! Hier geht es zu unseren Stellenangeboten.

Lesen Sie mehr

Barrierefreiheit

Logo: capito Schleswig-Holstein

capito Schleswig-Holstein

Büro für barrierefreie Informationen
capito Schleswig-Holstein ist seit Juli 2015 Partner im capito-Netzwerk und gehört zu den Schleswiger Werkstätten.

Lesen Sie mehr

Gesichter

Bild: Zwei Frauen sitzen mit fünf Kindern auf einer großen Schaukel. Sie lächeln in die Kamera.

Kindheit à la Sonnenschein

Immer mehr Kinder unter drei Jahren werden tagsüber nicht mehr von einem Elternteil oder von anderen Familienmitgliedern betreut, sondern von Tagesmüttern oder in Krippen – einige vom frühen Morgen bis in den späten Nachmittag.

Lesen Sie mehr
Bild: Zwei Männer stehen nebeneinander.

Felix will mehr

Das Teilhabe Gestaltungssystem (TGS) ist ein Instrument zur Entwicklungsförderung von Menschen mit Behinderung und hat das Leben des an Epilepsie leidenden Felix Schurat bereits nachhaltig verändert.

Lesen Sie mehr
Bild: Ein junger Mann hält einen großen Kochtopf in der Hand. Er lächelt in die Kamera.

Neue Perspektive für die Berufliche Bildung

Seit Oktober 2016 sind die Ausbildungsverbünde der NGD-Gruppe in der Gesellschaft „Perspektive Bildung“ zusammengeführt. Die zentralen Ziele: Strukturen vereinheitlichen, Synergien zwischen den Verbünden schaffen und die eigene Leistung im Wettbewerb erfolgreicher präsentieren.

Lesen Sie mehr

Wir stellen vor

Haus Neptun - Büro

Evangelisches Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording

Elf Häuser sind ein Dorf

Das Ev. Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording liegt direkt an der Nordseeküste und ist für Klassenfahrten, Jugendfreizeiten, Behindertenfahrten und Familienfreizeiten geeignet.



Lesen Sie mehr

Hohenwestedter Werkstatt

Einfach gut: Arbeiten in der Hohenwestedter Werkstatt

Wir, das sind die Menschen der Hohenwestedter Werkstatt. Jedem, der bei uns beschäftigt ist, bieten wir viele verschiedene Möglichkeiten zur beruflichen Förderung und Bildung.

Lesen Sie mehr

die schmuckschmiede

die schmuckschmiede

Mit uns können Sie sich schmücken

Lesen Sie mehr

Werkstätten Materialhof

Werkstätten Materialhof und Kompass `98

Gebündelte Erfahrung für Menschen
mit psychischen Behinderungen

Die Werkstätten Materialhof und ihre Betriebsstätte Kompass `98 bieten rund 350 Menschen mit seelischen Handicaps in Rendsburg und Eckernförde berufliche Bildung und Arbeit. Als anerkannte Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen (WfpbM / WfbM) blicken wir auf 30 Jahre Erfahrung zurück.

Passgenaue Angebote

Unser Ziel ist es, Menschen, die es aufgrund ihrer Erkrankung ohnehin schon schwer haben, bestmöglich zu fördern. Mit einer großen Auswahl an Tätigkeitsfeldern und unterstützenden Angeboten ermöglichen wir es ihnen, am Arbeitsleben teilzuhaben - von der Fördergruppe bis hin zum ausgelagerten Einzelarbeitsplatz

Hochwertige Produkte und Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden

Unter fachkundiger Anleitung fertigen in den Werkstätten Materialhof und im Kompass `98 unsere betreuten Beschäftigten zahlreiche Produkte und bieten umfangreiche Dienstleistungen an.

Lokal, sozial und kostensparend

Regionales und soziales Engagement wird immer wichtiger bei der Kaufentscheidung der Kunden. Große Unternehmen zahlen viel Geld, um ihren Corporate social responsibility Index (CSR) zu erhöhen. Mit einem Auftrag an uns bekommen Sie dies gratis dazu! Gern dürfen Sie damit werben, dass Sie mit einem Auftrag an uns, soziale Projekte fördern.

Mit Ihrem Auftrag investieren Sie in die Region. Das Geld bleibt im Lande und Sie stärken die Kaufkraft. Darüberhinaus können Firmen bis zu 50% des Lohnanteils der Aufträge an uns auf die Ausgleichsabgabe anrechnen lassen. 

Wertschöpfender Umgang mit öffentlichen Mitteln

Die Angebote der Werkstätten Materialhof und des Kompass `98 finanzieren sich zum Teil aus öffentlichen Mitteln (Eingliederungshilfe). Ein sorgsamer Umgang und eine gute Dokumentation der Ausgaben sind daher für uns selbstverständlich.

Bundesweite Studien zum „Social Return on Investment“ belegen, dass diese Ausgaben gut investiert sind: Von 100 Euro, die in Werkstattleistungen investiert werden, fließen 108 Euro zurück an die Gesellschaft. Werkstätten – wie der Materialhof und Kompass `98 – leisten damit nicht nur einen wichtigen sozialen Beitrag für Menschen mit Behinderungen. Sie sind auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, der über Sozialleistungen, Steuern, Entlohnung, Aufträge ... die Wirtschaftskraft der Region fördert.

Lesen Sie mehr

Materialhof-IT

Materialhof-IT:

Lesen Sie mehr

Tide Sozialpsychiatrie

Hilfe in belastenden Situationen

Einsamkeit, innere Leere oder Ängste: Viele Menschen kennen diese Gefühle. Aber was tun, wenn sie dauerhaft bleiben und allein nicht mehr zu bewältigen sind? Ob Schicksalsschlag oder langsam wachsende Belastung – jeder Mensch kann in eine Lebenssituation kommen, in der professionelle Hilfe wichtig wird.

Lesen Sie mehr

Sylter Werkstätten

Das " Sommercafe"

Die Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr

Lesen Sie mehr

Sozialpädagogische Hilfen Kreis Pinneberg

Sozialpädagogische Hilfen Kreis Pinneberg

Lesen Sie mehr

Reitverein Marienhof

Reitverein Marienhof

Lesen Sie mehr

Hof Kubitzberg

Sozial und ökologisch aus Überzeugung

Hof Kubitzberg ist ein kleiner Bauernhof in der Nähe der Landeshauptstadt Kiel; idyllisch gelegen zwischen Wiesen und Feldern.
Eine Lindenallee lenkt den Blick auf das alte Bauernhaus.

Lesen Sie mehr

Schulkindbetreuung

Schulkindbetreuung Die Strandbande

Lesen Sie mehr

Montessori-Kinderhaus

Montessori - Kinderhaus mit Waldkindergarten

Willkommen auf der Website des Montessori-Kinderhauses mit Waldkindergarten der Gemeinden Winsen und Kattendorf

Lesen Sie mehr

Berufsbildungswerk Neumünster

Wir schaffen Perspektiven

Das Berufsbildungswerk Neumünster eröffnet jungen Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen berufliche Perspektiven.

Für unsere im September startende neue BvB Maßnahme haben wir leider zur Zeit nur Wartelistenplätze zu vergeben.

Für die im August startende Ausbildung sind noch wenige Plätze frei.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Seit 25 Jahren sind wir erfolgreich in der Berufsfindung, der Ausbildung und der Vermittlung tätig.

Lesen Sie mehr

Schleswiger Werkstätten

Schlei-Bike

Ihr Partner, wenn es ums Fahrrad geht!
Ihre Ansprechpartner:

  • Ralf Dohrmund
  • Nikita Menke
  • Mario Schierholz

Schlei-Bike
Schleswiger Werkstätten
Heinrich-Hertz-Straße 13-15
24837 Schleswig

Lesen Sie mehr

oar Humus- und Erdenwerk

oar: Biokompostierung und Erdenwerk

Lesen Sie mehr

Marienhof

Miteinander und mit der Natur

Der Marienhof bietet Menschen mit körperlicher, geistiger und seelischer Behinderung individuelle Förderung, berufliche Bildung, einen Arbeitsplatz in der Garten- und Landschaftspflege, Landwirtschaft, Hauswirtschaft, Reitanlage, Baumschule oder im Gemüsebau und wer möchte ein Wohnheim zum Leben und Wohnen.

Lesen Sie mehr

stormarner wege

stormarner wege | Wer wir sind und was wir leisten

Wir bieten Zuhause. Mit uns wohnen Sie richtig.
Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe. Und auch, wenn der Träger seine Wurzeln in der Diakonie hat: unsere Ziele sind konfessions- und religionsübergreifend. Wir glauben, dass jeder Mensch als Ebenbild Gottes gleiche Würde und gleiches Lebensrecht hat. Mit unserer Grundhaltung möchten wir selbstbestimmtes Leben unterstützen und dadurch inklusive Wege beschreiten. Mit uns wohnen Sie richtig! Wir bieten Ihnen Ihr Zuhause.

Lesen Sie mehr

Kur und Erholung „Haus Dörpfeld“

Ausspannen auf der Insel Föhr

Ferien im „Haus Dörpfeld“

Frische Seeluft und erholsame Ruhe – das und vieles mehr bietet die Nordseeinsel Föhr. Im Nordwesten der Insel steht hier das Erholungsheim „Haus Dörpfeld“. Zwei Kilometer vom Strand entfernt – ruhig, auf einem bewaldeten Naturgelände gelegen, lädt das typische Reetdachhaus zum Bleiben ein.

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Flensburg

Qualitätsmanagement

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Neumünster

Der AVN ist eine Einrichtung der Perspektive Bildung gGmbH. Die Perspektive Bildung gGmbH gehört zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie. Wir bilden aus, qualifizieren und bereiten junge Menschen auf das Arbeitsleben vor. Unsere Angebote führen wir im Stadtgebiet von Neumünster durch.

Lesen Sie mehr

Fahrradverleih Eckernförde

Wir bringen Sie in Schwung …

Lesen Sie mehr

HOT-Pulverbeschichtung

HOT-Pulverbeschichtung

Lesen Sie mehr

Holländerhof

Schön, dass Sie hier sind ...

Der Holländerhof ist mehr als Werk- und Wohnstätte für Menschen mit Behinderung. Er ist Lebensmittelpunkt — und das nicht erst seit gestern.

Lesen Sie mehr

Sozialkaufhaus MEHRWERT Verwaltung

Sozialkaufhaus „MEHRWERT – das andere Kaufhaus“

An verschiedenen Standorten betreiben wir unter dem Namen MEHRWERT Sozialkaufhäuser.

Lesen Sie mehr

Eckernförder Kaffeerösterei

Die Eckernförder Kaffeerösterei

Willkommen in der Welt des Kaffeegenusses

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Rendsburg-Eckernförde

Ausbildungsverbund Rendsburg-Eckernförde

Lesen Sie mehr

Dr. Wolfsteller / Feddersen Stiftung

Dr. Wolfsteller | Feddersen-Stiftung

Lesen Sie mehr

KiTa Nortorf

KiTa Nortorf

Lesen Sie mehr

Quieselhaus

Kindertagesstätte Quieselhaus Timmendorfer Strand und Niendorf

Lesen Sie mehr

Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor gGmbH

Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor

Die Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor ist eine gemeinnützige Gesellschaft. Aufgabe der bfh ist die berufliche Rehabilitation und Integration von benachteiligten Jugendlichen unter 25 Jahren sowie die Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

Die durchgeführten Maßnahmen in den Bereichen Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen und theoriereduzierte Ausbildung werden im Auftrag der Agentur für Arbeit in Elmshorn durchgeführt. 

Unser Leitbild folgt dem Gedanken:

Wir leben nicht nur für uns und unsere Zeit,
sondern gestalten mit jedem Gedanken und jeder Tat auch das
Dasein der folgenden Geschlechter.

Hermann Gmeiner

Hieraus ergeben sich folgende Leitsätze:

  • Für junge Menschen einen Weg in die Arbeitswelt – auf den ersten Arbeitsmarkt – zu finden und sie nachhaltig ins Arbeitsleben zu integrieren 
  • Wertschätzung, Partnerschaftlichkeit und Sozialengagement sind die Eckpfeiler unseres Handelns 
  • Junge Menschen als Mitglieder in das gesellschaftliche Leben zu integrieren 
  • Der wirtschaftlichen und sozialen Zukunft des Gemeinwesens gilt jegliches Engagement 
  • Begleitet wird die Arbeit von wirtschaftlichem Denken und stetiger Qualitätsentwicklung 

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde in den Texten dieser Homepage nur die männliche Sprachform verwendet. Personenbezogene Aussagen gelten stets für Männer und Frauen. 

Lesen Sie mehr

Husumer Werkstätten

Husumer Werkstätten - Ein starker Partner

Wir bieten Menschen mit wesentlicher Behinderung einen Arbeitsplatz, der ihren Wünschen und Möglichkeiten entspricht, damit sie mit Freude zur Arbeit kommen.

Dabei wollen wir Angehörige entlasten, indem wir den Sozialraum aktiv gestalten und mit christlicher Nächstenliebe für Sie da sind.

Lesen Sie mehr

Seniorenwohnanlage „Am See“ gGmbH

Seniorenwohnanlage "Am See" -
Lebendiger Seniorenwohnsitz in Schleswig-Holstein
mit Servicewohnungen und allen Pflegemöglichkeiten

Wer in Schleswig-Holstein eine altengerechte Wohnung mit Service sucht, wird bei uns in der Fockbeker Seniorenwohnanlage "Am See" fündig. Wir vermieten Servicewohnungen mit allen Möglichkeiten einer Rundumversorgung und bieten auch Menschen mit Pflegebedarf ein Zuhause.

Lesen Sie mehr

Evangelische Wohnhilfen Rendsburg-Eckernförde

Evangelische Wohnhilfen Rendsburg-Eckernförde

Wir bieten erwachsenen Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung unsere Unterstützung beim Wohnen an.

Lesen Sie mehr

Polsterei Rendsburg

Polsterei Rendsburg

Von Rendsburg über Eckernförde, Schleswig bis nach Neumünster: Wir sind für Sie vor Ort!

Die Polsterei der Werkstätten Materialhof ist Ihr Spezialist für Polsterarbeiten aller Art im Großraum Rendsburg, Schleswig, Eckernförde und Neumünster. Ob Aufarbeitung, Reparatur oder individuelle Neuanfertigung von Polstermöbeln … wir sind für Sie da!

Lesen Sie mehr

Geestwerk

Imagefilm Geestwerk Schleiwerk

In den letzten Monaten hatten wir im Schlei- und Geestwerk Besuch von einem Kamerateam, das uns bei unserer täglichen Arbeit begleitet hat. Rausgekommen ist ein sehenswerter Imagefilm, den wir Ihnen nicht länger vorenthalten wollen. Schauen Sie selbst. Reingucken lohnt sich!

Lesen Sie mehr

Pädagogische Hilfen Stormarn

Pädagogische Hilfen Stormarn

Lesen Sie mehr

GemeindeNah

Schleswig-Holstein
SENIORENWOHNANLAGEN mit Service
im Volksmund Betreutes Wohnen


Unter dem Titel GemeindeNah - Perspektiven für ein Leben im Alter bietet die NGD-Gruppe Rendsburg Wohnungen für Senioren in Schleswig-Holstein an:
- weg von angestaubten Altenheimen,
- hin zu modern geführten Seniorenwohnanlagen mit Service.

Unsere Gemeinschaftswohnanlagen für Senioren haben wir eingebunden in Gemeinden und Kirchengemeinden teils mit Sozialstationen.

Lesen Sie mehr

Kindertagesstätte Sonnenschein

Kita Sonnenschein - ein Platz für Kinder

Willkommen auf der Internetseite der Kindertagesstätte Sonnenschein!

Lesen Sie mehr