zum Inhalt

Neues

Keine Beschreibung vorhanden.

Fasching 2018

19.02.2018, Stormarner Werkstätten Ahrensburg

Auch Wir haben dieses Jahr wieder Fasching gefeiert,
wie immer traditionell am Wochenende nach Aschermittwoch

Lesen Sie mehr

Fasching in der Eckernförder Werkstatt

16.02.2018, Eckernförder Werkstatt

Tolle Stimmung! Tolle Mitarbeitende! Ein gelungenes Faschingsfest 2018

Lesen Sie mehr

Start des Kartenvorverkaufs für „musik in uns“

14.02.2018, NGD-Gruppe

Gustav Peter Wöhler und Band sind die Gäste bei „musik in uns 2018“: Der Ticketvorverkauf ist gestartet!

Lesen Sie mehr

Stellenangebot

13.02.2018, Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor gGmbH

Die Tagesförderstätte der Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor gGmbH sucht ab sofort eine/n Heilerziehungspfleger/in (alternativ Erzieher/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in) in Vollzeit als Elternzeitvertretung. Bei uns erwartet Sie eine Arbeit in einem multiprofessionellen Team bei attraktiven Arbeitszeiten in einem landschaftlich sehr reizvollen Gebiet.

Lesen Sie mehr

Boys´Day - Jungen- Zukunftstag 2018

12.02.2018, Seniorenwohnanlage „Am See“ gGmbH

Am 26. April 2018 findet in Deutschland der achte Jungen-Zukunftstag, der Boys´Day statt und wir machen mit.....

Lesen Sie mehr

Jetzt auf Facebook!

22.01.2018, Hohenwestedter Werkstatt

Keine Neuigkeiten mehr verpassen: "Quellwasser gut2" suchen und "gefällt mir" anklicken! Denn gut2 ist dort als Marke der Hohenwestedter Werkstatt nun aktiv!

Lesen Sie mehr

Folge uns auf Facebook!

22.01.2018, gut2

Jetzt keine Neuigkeiten mehr verpassen: "Quellwasser gut2" suchen und "gefällt mir" anklicken!

Lesen Sie mehr

Jobsuche?

17.01.2018, Kolonistenhof

Sie haben Lust und Zeit zu arbeiten, wenn andere frei haben?
Das können wir bieten!
Wir suchen ab sofort für unseren gastronomischen Bereich Service-Kräfte, die uns unterstützen.
Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Einfach melden bei:
Thomas Hirsch
04338 / 999 799 oder info@kolonistenhof.de

Lesen Sie mehr

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr in Ahrensburg, Bargteheide oder Bad Oldesloe

12.01.2018, stormarner wege

Wir freuen uns auf Sie!

Lesen Sie mehr

Aussteller|-innen für das Frühlingsfest gesucht!

11.01.2018, Hohenwestedter Werkstatt

Am 24. März 2018 findet in unserer Werkstatt von 11:00 bis 17:00 Uhr das Frühlingsfest mit Kunsthandwerker-Markt statt!

Lesen Sie mehr

Flohmarkt auf dem Holländerhof

04.01.2018, Holländerhof

Am Samstag, den 03. März von 10:00 – 16:00 Uhr im Speisesaal des Holländerhofs.

Lesen Sie mehr

Weihnachstmarkt in Neumünster

20.12.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Am 20. Dezember konnten wir erstmalig eine Weihnachtsmarkthütte auf dem Weihnachtsmarkt in Neumünster mieten.

Unsere selbst hergestellten Produkte fanden viele Abnehmer. besonders beliebt waren die aus Holz angefertigten weihnachtlichen Sterne und Engel sowie die Gartendeko aus Metall.

Lesen Sie mehr

Die gut2 Quelle sprudelt weiter - auch im Winter!

19.12.2017, gut2

Erstmals gibt es Winter-Abfüllungen in der kleinsten Wassermanufaktur Norddeutschlands.

Lesen Sie mehr

Teilnahme an der 53. Internationalen Übungsfirmenmesse in Sinsheim

18.12.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Zum 2. galt es mit der Erstellung der Bewerbungsunterlagen für die Stelle des Messepersonals, die Vorbereitungsphase für die diesjährige internationale Übungsfirmenmesse, vom 20.11.2017 bis 24.11.2017, in der Halle 6 in Sinsheim einzuläuten.

Lesen Sie mehr

Liebe Nachbarn, aufgepasst!

11.12.2017, Hohenwestedter Werkstatt

Du kommst aus unserer Region? Die gut2 Kiste ist schon wieder leer? Kein Problem – gut2 kommt jetzt zu dir nach Hause!

Lesen Sie mehr

Beschäftigte mit Behinderung unterstützen das LKA

04.12.2017, Werkstätten Materialhof

Gefahrenminimierung inklusive

Beschäftigte der Werkstätten Materialhof und der Rendsburger Werkstätten scannten im Auftrag des Kampfmittelräumdienstes knapp 30.000 Luftaufnahmen aus dem 2. Weltkrieg, um die Suche nach Blindgängern zu erleichtern.

Lesen Sie mehr

Kerzen- und Wachsreste

29.11.2017, Schleswiger Werkstätten

Die Schleswiger Werkstätten benötigen Wachs für ein Projekt zur Förderung der Mitarbeiter mit Behinderung und bitten um ihre „Kerzen- und Wachs“-Spende.

Lesen Sie mehr

Phantasievolle Auszeit im Berufsbildungswerk

16.11.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Zwei Jahre hat es gedauert bis eine Wiederholung des Malworkshops stattfinden konnte.

Lesen Sie mehr

Erfolgreicher "Leicht Lesen"-Lehrgang

15.11.2017, capito Schleswig-Holstein

Wieder ein "Leicht Lesen"-Lehrgang von capito Schleswig-Holstein erfolgreich abgeschlossen - zum ersten Mal am neuen Standort.

Lesen Sie mehr

Grundsteinlegung für die Wohnstätte Richard-Wagner Straße

10.11.2017, Holländerhof

Der Holländerhof lud am 08.November 2017 zur feierlichen Grundsteinlegung für die neue Wohnstätte in der Richard Wagner Straße Flensburg.

Lesen Sie mehr

Beteiligung geht nur mit Dir!

27.10.2017, JugendhilfeNetzwerk Nord-Ost

Nach zwei erfolgreichen Landesjugendkongressen fand am 06./07. 2016 der dritte landesweite Jugendkongress auf Schloss Noer statt.

Lesen Sie mehr

Beteiligung geht nur mit Dir!

27.10.2017, Jugendhilfe Schleswigland

Nach zwei erfolgreichen Landesjugendkongressen fand am 06./07. 2016 der dritte landesweite Jugendkongress auf Schloss Noer statt.

Lesen Sie mehr

Beteiligung geht nur mit Dir!

27.10.2017, Evangelische Jugendhilfe Rendsburg

Nach zwei erfolgreichen Landesjugendkongressen fand am 06./07. 2016 der dritte landesweite Jugendkongress auf Schloss Noer statt.

Lesen Sie mehr

Beteiligung geht nur mit Dir!

27.10.2017, Evangelische Arbeitsgemeinschaft Kiel

Nach zwei erfolgreichen Landesjugendkongressen fand am 06./07. 2016 der dritte landesweite Jugendkongress auf Schloss Noer statt.

Lesen Sie mehr

Zehn Jahre Kaffeerösterei der Eckernförder Werkstatt

27.10.2017, Eckernförder Werkstatt

Am 27. Oktober 2017 feierte man das 10jährige Jubiläum

Lesen Sie mehr

30 Jahre Mittendrin

25.10.2017, Werkstätten Materialhof

Die Werkstätten Materialhof feierten Jubiläum

Mit einem fröhlichen, inklusiven Fest der Begegnung feierten die Werkstätten Materialhof in Rendsburg am 4. November ihr 30jähriges Bestehen. Von 12:00 bis 18:00 Uhr hatten die Besucher in der Bahnhofstraße 12-16 die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Arbeits- und Betreuungsangebote der Einrichtung für Menschen mit psychischen Behinderungen zu informieren.

Experten in eigener Sachen freuten sich in über 20 Gewerken, den Gästen zu zeigen, was sie können. Doch nicht nur das: Zahlreiche Aktionen luden zum Mitmachen ein. So konnten die Besucher zum Beispiel unter Anleitung Schmuck fertigen, am Mikroskop Meerestiere bestimmen oder in der Kunsthandwerklichen Gruppe Lesezeichen filzen, um hier nur einige Möglichkeiten zu nennen.

Lesen Sie mehr

„Mach die Musik, die du in dir spürst, laut“

18.10.2017, NGD-Gruppe

Stefan Gwildis im Interview - live zu sehen und natürlich hören am 28. Oktober bei musik in uns 2017.

Lesen Sie mehr

Ferienfreizeit Schloss Dankern

11.10.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Wir schreiben den 24.07.2017…Zwei vollgepackte Autos sind auf dem Weg nach Haren. An Bord: zwei Betreuer (hoffentlich sind die auch locker und nicht so streng) und zwölf Teilnehmer, die sich schon im Urlaubsmodus befinden. Dementsprechend gut ist die Stimmung.

Lesen Sie mehr

Beschäftigtenbefragung in der Eckernförder Werkstatt

05.10.2017, Eckernförder Werkstatt

Am 27.09.2017 fand die zweite Beschäftigtenbefragung statt

Lesen Sie mehr

Schleswig-Holstein auf dem Weg zur barrierefreien Sprache

27.09.2017, capito Schleswig-Holstein

Die Werkstätten Rendsburg-Fockbek und capito Schleswig-Holstein werden Qualitätspartner.

Lesen Sie mehr

Der neue Jahresbericht ist da

14.09.2017, NGD-Gruppe

Werden – das ist der Titel des diesjährigen Jahresberichtes der NGD-Gruppe.

Lesen Sie mehr

Minister Habeck besuchte das Gartenbau-Team auf der NORLA

07.09.2017, Werkstätten Materialhof

Seit vielen Jahren präsentieren sich die Werkstätten Materialhof, eine Einrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Rendsburg, mit ihrer Polsterei und Tischlerei am Bauerntreff auf der Norla. In diesem Jahr erstmalig mit dabei ist auch das Gartenteam der Werkstätten mit einem „grünen Stand“ im Bauerngarten. Gärtnerin Gabi Georg und ihr Team freuen sich darauf, die Bandbreite ihre Dienstleistungen, das von Gartenpflege bis hin zur Fällung von „Problembäumen“ reicht, einem großen Publikum zu zeigen.

Lesen Sie mehr

Sommerfest 2017 in der Eckernförder Werkstatt

24.08.2017, Eckernförder Werkstatt

Am 23. August war es wieder so weit: Sommerfest in der Eckernförder Werkstatt

Lesen Sie mehr

Neu: Genießer-Tour durch den Norden

23.08.2017, NGD-Gruppe

Druckfrisch eingetroffen: Die neue Gastro-Broschüre der NGD-Gruppe "Schlemmen & Genießen in Schleswig-Holstein" ist da!

Lesen Sie mehr

Was Hänschen nicht lernt, - kann Hans noch lernen!

22.08.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Das Lernen, Zusammenhänge zu erkennen, zu begreifen macht Lust und Freude! Das erfahren nicht alle Menschen so. Lernen kann sich auch öde und nerv tötend anfühlen. Das wird auch im Berufsbildungswerk Neumünster so unterschiedlich erlebt. Deshalb versuchen wir im Förderunterricht, dass das Lernen an sich, für den Schüler wieder attraktiv wird. Mit erfolgreichem Lernen machen wir uns ein gutes Gefühl, ohne dass wir von jemand anderem dafür gelobt werden müssten.

Lesen Sie mehr

Prüfung der Metallbauer - Fachrichtung Konstruktionstechnik

14.08.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Am 06.07.2017 hatten sich hier im BBW Neumünster 36 Prüflinge zum praktischen Teil ihrer Gesellenprüfung Teil I zusammen gefunden.
Dieser wurde von der Metallgewerbe-Innung Mittelholstein für den Kreis Segeberg u. der Stadt Neumünster ausgerichtet.

Lesen Sie mehr

Norddeutsche Fußballmeisterschaften der Berufsbildungswerke 2017

09.08.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Die Norddeutsche Fußballmeisterschaft fand am 17. Juni 2017 hier in Neumünster statt.

Lesen Sie mehr

Klartext im Behörden-Dschungel

27.07.2017, capito Schleswig-Holstein

Wichtige Informationen für jeden zugänglich machen - diesem Ziel ist der Kreis Schleswig-Flensburg einen Schritt näher gekommen.

Lesen Sie mehr

Auftrag vom Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde zum 60-Jährigen Jubiläum

24.07.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Die Teilnehmer der Berufsvorbereitung aus der Tischlerei haben den Auftrag erhalten, ein Logo für das 60-Jährige Jubiläum des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde herzustellen.

Lesen Sie mehr

Lauf ins Leben 2017

21.07.2017, Eckernförder Werkstatt

In diesem Jahr fand der Lauf ins Leben am 15. und 16.07. statt

Lesen Sie mehr

Imagefilm Schleiwerk und Geestwerk

20.07.2017, Schleswiger Werkstätten

In den letzten Monaten hatten wir im Schlei- und Geestwerk Besuch von einem Kamerateam, das uns bei unserer täglichen Arbeit begleitet hat. Rausgekommen ist ein sehenswerter Imagefilm, den wir Ihnen nicht länger vorenthalten wollen. Schauen Sie selbst. Reingucken lohnt sich!

Lesen Sie mehr

Nordkirchenschiff macht Zwischenstopp in Rendsburg

19.07.2017, NGD-Gruppe

„Segel auf, Anker los!“, schallte es am 18. Juli über den Kanal am Rendsburger Kreishafen. Rund 150 Gäste nahmen das Nordkirchenschiff bei strahlendem Sonnenschein in Empfang.

Lesen Sie mehr

Krach-Mach-Tach 2017

06.07.2017, Eckernförder Werkstatt

Am 23. Juni fand der diesjährige Krach-Mach-Tach in Kiel statt.

Lesen Sie mehr

1. Platz beim KRACH-MACH-TACH

26.06.2017, NGD-Gruppe

Projekt-14 hat beim KRACH-MACH-TACH 2017 auf der Kieler Woche den Band-Contest gewonnen.

Lesen Sie mehr

Teilnehmer|innen gestalteten die Kieler Woche

22.06.2017, Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Kiel

Monatelang haben die Teilnehmer|innen der Berufsvorbereitung (BvB) im Ausbildungsverbund Kiel gesägt, gemalt und gehämmert.

Lesen Sie mehr

Medienkompetenztraining abgeschlossen!

12.06.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Wie in jedem Jahr, so haben auch diesmal wieder Teilnehmer des BvB 2016/2017 (Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme) Anfang des Jahres erfolgreich an einer Qualifikation im Bereich Medienkompetenz teilgenommen.

Lesen Sie mehr

Projekt der Holzwerkstatt für das 30 Jährige Jubiläum

08.06.2017, Berufsbildungswerk Neumünster

Zur 30-Jährigen Jubiläumsfeier vom BBW Neumünster, hat die Holzwerkstatt eine Gummibärchenwurfmaschine gebaut.

Lesen Sie mehr

Wir gestalten unsere Stadt inklusiv und barrierefrei

31.05.2017, Husumer Werkstätten

Aktionstag für Menschen mit Behinderungen, am 29.04.2017

Lesen Sie mehr

Aktionstag von Menschen mit und ohne Behinderung in Kiel

12.05.2017, NGD-Gruppe

Tapfer trotzten am 5. Mai, dem europäischen Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, Beschäftige aus Werkstätten aus ganz Schleswig-Holstein Wind und Wetter.

Lesen Sie mehr

Inklusiv und voll dabei!

04.05.2017, NGD-Gruppe

Noch ist der Kieler Bahnhofsvorplatz leer: Das wird sich am 5. Mai ändern, denn hier findet von 11-17 Uhr ein Aktionstag von Menschen mit und ohne Behinderung statt.

Lesen Sie mehr

Unsere Facebookseiten

01.05.2017, Sylter Werkstätten

das sind unsere facebookseiten:

- Sylter Werkstätten,
  aktuelle Informationen rund um die Werkstatt und zu den aktuellen Veranstaltungen

- SyltmeinSylt
  Neues und Informationen aus unserem onlineshop, unserem Manufakturladen und   
  vom Wochenmarkt, mit dem Schwerpunkt Produkte und Verkauf

- Förderverein der Sylter Werkstätten
  Neues vom Förderverein, Veranstaltungen und Einladungen

- Heimatliebe Sylt
  Informationen rund um die Verschmutzung unserer (Sylter)Umwelt und die 
  Aktivitäten der Projektgruppe Heimatliebe Sylt

Lesen Sie mehr

Preiswürdig: Das café tagespost erhält Auszeichnung zur Barrierefreiheit

26.04.2017, Werkstätten Materialhof

In feierlicher Runde überreichten Bürgermeister Gilgenast und Stadtpräsidentin Wiemer-Hinz am 25.4.17 im alten Rathaus dem Team des café tagespost die städtische Auszeichnung zur Barrierefreiheit. Mit der Auszeichnung würdigt die Stadt Rendsburg gemeinsam mit dem Arbeitskreis für Menschen mit Behinderung nunmehr zum zehnten Mal Bürgerinnen und Bürger für ihr beispielhaftes Engagement zur Barrierefreiheit. 

Lesen Sie mehr

Auszeichnung zur Barrierefreiheit

26.04.2017, café tagespost

Preiswürdig
In feierlicher Runde überreichten Bürgermeister Gilgenast und Stadtpräsidentin Wiemer-Hinz am 25.4.17 im alten Rathaus dem Team des café tagespost die städtische Auszeichnung zur Barrierefreiheit. Mit der Auszeichnung würdigt die Stadt Rendsburg gemeinsam mit dem Arbeitskreis für Menschen mit Behinderung nunmehr zum zehnten Mal Bürgerinnen und Bürger für ihr beispielhaftes Engagement zur Barrierefreiheit. 

Lesen Sie mehr

Mach mal lauter!

10.04.2017, NGD-Gruppe

„Diakonie goes Wacken“ – unter diesem Motto hat die Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie (NGD-Gruppe) Anfang April zum Jahresempfang 2017 geladen.

Lesen Sie mehr

Ausgewöhnliche Vielfalt!

06.04.2017, Werkstätten Materialhof

Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack und Sönke Rix loben die Unterstützungsangebote für Menschen mit psychischen Handicaps in den Werkstätten Materialhof

Lesen Sie mehr

Wahlbenachrichtigung in Leichter Sprache sorgt für Verwirrung

05.04.2017, capito Schleswig-Holstein

Einen Monat vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 7. Mai sind die ersten Benachrichtigungen zu den Wahlen eingetroffen.

Lesen Sie mehr

Erstberatungsstelle der Schleswiger Werkstätten

30.03.2017, Schleswiger Werkstätten

Bei der Erstberatungsstelle kümmern wir uns um Ihre Fragen zu den Themen Entwicklung, Bildung, Arbeit und Wohnen.Wir möchten Ihnen eine Orientierungshilfe bieten, die Ihnen bei der Findung einer neuen Perspektive behilflich sein soll. Hierbei navigieren wir Sie durch unser vielfältiges Angebot und zeigen mögliche Wege und Lösungen für Sie auf. Gestalten Sie mit unserer Unterstützung ihre Zukunft und entwickeln Sie neuen Mut für Ihre eigenen Lebensziele.

Lesen Sie mehr

Ein Hoch auf HEARTFIRE

22.03.2017, NGD-Gruppe

„Ohne Musik geht bei mir gar nichts“, sagt Janet Hackbarth mit viel Nachdruck in der Stimme. Sie ist eine von sechzehn Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmern des diesjährigen Workshops von „musik in uns“.

Lesen Sie mehr

Backtag bei himmel + erde mit dem NDR

14.03.2017, NGD-Gruppe

"Ein kleines Stückchen Himmel auf Erden".
NDR-Reporterin Stephanie Müller-Spirra war live mit der Sendung "Mein Nachmittag" im Café-Restaurant himmel + erde.

Lesen Sie mehr

Schleswiger Wohnassistenz präsentiert sich bei Facebook

06.03.2017, Schleswiger Werkstätten

Die Wohnangebote der Schleswiger Werkstätten präsentieren sich mit neuem Namen und Logo - auch online. Unter Schleswiger Wohn-Assistenz gibt es eine neue Facebook-Seite, die zukünftig über das Wohnen, die unterschiedlichen Betreuungsangebote sowie neue Projekte informiert. Wir freuen uns über LIKES und KOMMENTARE. Der link zur Seite: 

 

Lesen Sie mehr

Baumspende für den Holländerhof

27.02.2017, Holländerhof

Der Holländerhof hat eine Baumspende erhalten, die aus dem Erlös des 6. Stadtwerke-Lauf - Laufen für den Klimaschutz ermöglicht wurde.

Lesen Sie mehr

Ein Jahr capito Schleswig-Holstein

14.12.2016, capito Schleswig-Holstein

capito Schleswig-Holstein - Büro für barrierefreie Informationen gibt es nun schon ein Jahr, und es hat sich gezeigt, dass sich die intensive Schulung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelohnt hat.

Lesen Sie mehr

L_s_n k_nn d_ch j_d_r, od_r?

02.05.2016, NGD-Gruppe

Der Jahresempfang der NGD-Gruppe Ende April hat sich mit dem Thema "Barrierefreie Kommunikation" beschäftigt.

Lesen Sie mehr

„Nächstes Jahr bewerbe ich mich auch“

19.04.2016, NGD-Gruppe

Knackige Schlagzeug-Klänge, eingängige Gitarrenriffs und Zeilen bekannter Pop-Songs schallten Mitte April aus dem Rendsburger Martinshaus.

Lesen Sie mehr

Kids-Camp SPO 2018

10.02.2016, Evangelisches Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording

Kinderferienbetreuung für Kinder aus SPO und Umgebung



Lesen Sie mehr

Schleswiger Werkstätten erobern Haithabu

10.02.2012, Wikingerschiff Sigyn

Ein besonderes Event erlebten zahlreiche Beschäftigte der Schleswiger Werkstätten im Sommer 2011 in der historischen Wikingersiedlung Haithabu.

In einer Kooperation mit dem Wikingermuseum wurde ein abwechslungsreiches, außergewöhnliches Programm für ca. 100 Werkstattbeschäftigte organisiert.

Bei größtenteils sonnigem Wetter, mit hervorragender Stimmung, wurde an vier Tagen, in kleinen Gruppen, zunächst eine Besichtigung der Wikingerhäuser in einfacher Sprache durchgeführt. Auf dem Wikingerschiff SIGYN wurde dann ein Segeltörn auf dem Haddebyer Noor vor malerischer, historischer Kulisse unternommen. Abgerundet wurde der Besuch mit einem gemeinsamen Mittagessen in und vor dem Langhaus der Wikingersiedlung, bei dem die zahlreichen Eindrücke und Erlebnisse lebhaft besprochen wurden.
Frau Drews, Leiterin des Wikingermuseums, zeigte sich dann auch beeindruckt vom Interesse und der Begeisterung der Beschäftigten der Schleswiger Werkstätten.
„ Diese Art und Weise Menschen mit Behinderung an die historischen Wurzeln der Region heranzuführen, sollte fortgeführt werden.“ brachte Frau Drews das Resümee der gelungenen Veranstaltung auf den Punkt.

Lesen Sie mehr

Barrierefreiheit

Logo: capito Schleswig-Holstein

capito Schleswig-Holstein

Büro für barrierefreie Informationen
capito Schleswig-Holstein ist seit Juli 2015 Partner im capito-Netzwerk und gehört zu den Schleswiger Werkstätten.

Lesen Sie mehr

Gesichter

Bild: Ein junger Mann hält einen großen Kochtopf in der Hand. Er lächelt in die Kamera.

Neue Perspektive für die Berufliche Bildung

Seit Oktober 2016 sind die Ausbildungsverbünde der NGD-Gruppe in der Gesellschaft „Perspektive Bildung“ zusammengeführt. Die zentralen Ziele: Strukturen vereinheitlichen, Synergien zwischen den Verbünden schaffen und die eigene Leistung im Wettbewerb erfolgreicher präsentieren.

Lesen Sie mehr
Bild: Zwei Männer stehen nebeneinander.

Felix will mehr

Das Teilhabe Gestaltungssystem (TGS) ist ein Instrument zur Entwicklungsförderung von Menschen mit Behinderung und hat das Leben des an Epilepsie leidenden Felix Schurat bereits nachhaltig verändert.

Lesen Sie mehr
Bild: Zwei Frauen sitzen mit fünf Kindern auf einer großen Schaukel. Sie lächeln in die Kamera.

Kindheit à la Sonnenschein

Immer mehr Kinder unter drei Jahren werden tagsüber nicht mehr von einem Elternteil oder von anderen Familienmitgliedern betreut, sondern von Tagesmüttern oder in Krippen – einige vom frühen Morgen bis in den späten Nachmittag.

Lesen Sie mehr

Wir stellen vor

Bild: Eine Luftansicht des Nordseesanatorium Marienhofs umgeben von Strand und Grünflächen

Nordseesanatorium Marienhof

Nordseesanatorium Marienhof

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Rendsburg-Eckernförde

Ausbildungsverbund Rendsburg-Eckernförde

Lesen Sie mehr

die schmuckschmiede

die schmuckschmiede

Mit uns können Sie sich schmücken

Lesen Sie mehr

Materialhof-IT

Materialhof-IT:

Lesen Sie mehr

Dr. Wolfsteller / Feddersen Stiftung

Dr. Wolfsteller | Feddersen-Stiftung

Lesen Sie mehr

Hof Kubitzberg

Sozial und ökologisch aus Überzeugung

Hof Kubitzberg ist ein kleiner Bauernhof in der Nähe der Landeshauptstadt Kiel; idyllisch gelegen zwischen Wiesen und Feldern.
Eine Lindenallee lenkt den Blick auf das alte Bauernhaus.

Lesen Sie mehr

Kolonistenhof

Natur hautnah erleben

Der Kolonistenhof liegt inmitten von Schleswig-Holstein, am Rande des Naturparkes Hüttener Berge, im Städtedreieck zwischen Rendsburg, Eckernförde und Schleswig.

Lesen Sie mehr

Eckernförder Kaffeerösterei

Die Eckernförder Kaffeerösterei

Willkommen in der Welt des Kaffeegenusses

Lesen Sie mehr

Hohenwestedter Werkstatt

Einfach gut: Arbeiten in der Hohenwestedter Werkstatt

Wir, das sind die Menschen der Hohenwestedter Werkstatt. Jedem, der bei uns beschäftigt ist, bieten wir viele verschiedene Möglichkeiten zur beruflichen Förderung und Bildung.

Lesen Sie mehr

Montessori-Kinderhaus

Montessori - Kinderhaus mit Waldkindergarten

Willkommen auf der Website des Montessori-Kinderhauses mit Waldkindergarten der Gemeinden Winsen und Kattendorf

Lesen Sie mehr

Fahrradverleih Eckernförde

Wir bringen Sie in Schwung …

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH

Sozialkaufhaus „MEHRWERT – das andere Kaufhaus“

An verschiedenen Standorten betreiben wir unter dem Namen MEHRWERT Sozialkaufhäuser.

Lesen Sie mehr

Polsterei Rendsburg

Polsterei Rendsburg

Von Rendsburg über Eckernförde, Schleswig bis nach Neumünster: Wir sind für Sie vor Ort!

Die Polsterei der Werkstätten Materialhof ist Ihr Spezialist für Polsterarbeiten aller Art im Großraum Rendsburg, Schleswig, Eckernförde und Neumünster. Ob Aufarbeitung, Reparatur oder individuelle Neuanfertigung von Polstermöbeln … wir sind für Sie da!

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Flensburg

Qualitätsmanagement

Lesen Sie mehr

Pädagogische Hilfen Stormarn

Pädagogische Hilfen Stormarn

Lesen Sie mehr

stormarner wege

stormarner wege | Wer wir sind und was wir leisten

Wir bieten Zuhause. Mit uns wohnen Sie richtig.
Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe. Und auch, wenn der Träger seine Wurzeln in der Diakonie hat: unsere Ziele sind konfessions- und religionsübergreifend. Wir glauben, dass jeder Mensch als Ebenbild Gottes gleiche Würde und gleiches Lebensrecht hat. Mit unserer Grundhaltung möchten wir selbstbestimmtes Leben unterstützen und dadurch inklusive Wege beschreiten. Mit uns wohnen Sie richtig! Wir bieten Ihnen Ihr Zuhause.

Lesen Sie mehr

Berufsbildungswerk Neumünster

Wir schaffen Perspektiven

Das Berufsbildungswerk Neumünster eröffnet jungen Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen berufliche Perspektiven.

Für die neuen BvB- und Ausbildungslehrgänge haben wir noch Plätze frei !
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Seit 25 Jahren sind wir erfolgreich in der Berufsfindung, der Ausbildung und der Vermittlung tätig.

Lesen Sie mehr

Evangelische Wohnhilfen Rendsburg-Eckernförde

Evangelische Wohnhilfen Rendsburg-Eckernförde

Wir bieten erwachsenen Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung unsere Unterstützung beim Wohnen an.

Lesen Sie mehr

Geestwerk

Imagefilm Geestwerk Schleiwerk

In den letzten Monaten hatten wir im Schlei- und Geestwerk Besuch von einem Kamerateam, das uns bei unserer täglichen Arbeit begleitet hat. Rausgekommen ist ein sehenswerter Imagefilm, den wir Ihnen nicht länger vorenthalten wollen. Schauen Sie selbst. Reingucken lohnt sich!

Lesen Sie mehr

KiTa Nortorf

KiTa Nortorf

Lesen Sie mehr

Quieselhaus

Kindertagesstätte Quieselhaus Timmendorfer Strand und Niendorf

Lesen Sie mehr

Holländerhof

Schön, dass Sie hier sind ...

Der Holländerhof ist mehr als Werk- und Wohnstätte für Menschen mit Behinderung. Er ist Lebensmittelpunkt — und das nicht erst seit gestern.

Lesen Sie mehr

Evangelisches Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording

Elf Häuser sind ein Dorf

Das Ev. Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording liegt direkt an der Nordseeküste und ist für Klassenfahrten, Jugendfreizeiten, Behindertenfahrten und Familienfreizeiten geeignet.



Lesen Sie mehr

Kindertagesstätte Sonnenschein

Kita Sonnenschein - ein Platz für Kinder

Willkommen auf der Internetseite der Kindertagesstätte Sonnenschein!

Lesen Sie mehr

oar Humus- und Erdenwerk

oar: Biokompostierung und Erdenwerk

Lesen Sie mehr

Perspektive Bildung gGmbH Ausbildungsverbund Neumünster

Der AVN ist eine Einrichtung der Perspektive Bildung gGmbH. Die Perspektive Bildung gGmbH gehört zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie. Wir bilden aus, qualifizieren und bereiten junge Menschen auf das Arbeitsleben vor. Unsere Angebote führen wir im Stadtgebiet von Neumünster durch.

Lesen Sie mehr

Husumer Werkstätten

Adventskalender 2017

Mit Ihrem Kauf eines Husumer Werkstätten Adventskalender unterstützen Sie die Beschäftigten der Werkstätten.
Der Erlös der verkauften Adventskalender kommt den Beschäftigen zugute.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Adventskalender der Husumer Werkstätten entschieden haben.
Sie können Preise im Gesamtwert von 5000 € gewinnen, dazu drücken wir Ihnen die Daumen, dass Sie zu den 72 glücklichen Gewinnern gehören.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und fröhliche Adventszeit.

Ihre Husumer Werkstätten

Lesen Sie mehr

Werkstätten Materialhof

Werkstätten Materialhof und Kompass `98

Gebündelte Erfahrung für Menschen
mit psychischen Behinderungen

Die Werkstätten Materialhof und ihre Betriebsstätte Kompass `98 bieten rund 350 Menschen mit seelischen Handicaps in Rendsburg und Eckernförde berufliche Bildung und Arbeit. Als anerkannte Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen (WfpbM / WfbM) blicken wir auf 30 Jahre Erfahrung zurück.

Passgenaue Angebote

Unser Ziel ist es, Menschen, die es aufgrund ihrer Erkrankung ohnehin schon schwer haben, bestmöglich zu fördern. Mit einer großen Auswahl an Tätigkeitsfeldern und unterstützenden Angeboten ermöglichen wir es ihnen, am Arbeitsleben teilzuhaben - von der Fördergruppe bis hin zum ausgelagerten Einzelarbeitsplatz

Hochwertige Produkte und Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden

Unter fachkundiger Anleitung fertigen in den Werkstätten Materialhof und im Kompass `98 unsere betreuten Beschäftigten zahlreiche Produkte und bieten umfangreiche Dienstleistungen an.

Lokal, sozial und kostensparend

Regionales und soziales Engagement wird immer wichtiger bei der Kaufentscheidung der Kunden. Große Unternehmen zahlen viel Geld, um ihren Corporate social responsibility Index (CSR) zu erhöhen. Mit einem Auftrag an uns bekommen Sie dies gratis dazu! Gern dürfen Sie damit werben, dass Sie mit einem Auftrag an uns, soziale Projekte fördern.

Mit Ihrem Auftrag investieren Sie in die Region. Das Geld bleibt im Lande und Sie stärken die Kaufkraft. Darüberhinaus können Firmen bis zu 50% des Lohnanteils der Aufträge an uns auf die Ausgleichsabgabe anrechnen lassen. 

Wertschöpfender Umgang mit öffentlichen Mitteln

Die Angebote der Werkstätten Materialhof und des Kompass `98 finanzieren sich zum Teil aus öffentlichen Mitteln (Eingliederungshilfe). Ein sorgsamer Umgang und eine gute Dokumentation der Ausgaben sind daher für uns selbstverständlich.

Bundesweite Studien zum „Social Return on Investment“ belegen, dass diese Ausgaben gut investiert sind: Von 100 Euro, die in Werkstattleistungen investiert werden, fließen 108 Euro zurück an die Gesellschaft. Werkstätten – wie der Materialhof und Kompass `98 – leisten damit nicht nur einen wichtigen sozialen Beitrag für Menschen mit Behinderungen. Sie sind auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, der über Sozialleistungen, Steuern, Entlohnung, Aufträge ... die Wirtschaftskraft der Region fördert.

Lesen Sie mehr

Schleswiger Werkstätten

Erstberatungsstelle der Schleswiger Werkstätten

Bei der Erstberatungsstelle kümmern wir uns um Ihre Fragen zu den Themen Entwicklung, Bildung, Arbeit und Wohnen. Wir möchten Ihnen eine Orientierungshilfe bieten, die Ihnen bei der Findung einer neuen Perspektive behilflich sein soll. Hierbei navigieren wir Sie durch unser vielfältiges Angebot und zeigen mögliche Wege und Lösungen für Sie auf. Gestalten sie mit unserer Unterstützung ihre Zukunft und entwickeln sie neuen Mut für Ihre eigenen Lebensziele.

Lesen Sie mehr

Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor gGmbH

Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor

Die Bildungs- und Förderstätte Himmelmoor ist eine gemeinnützige Gesellschaft. Aufgabe der bfh ist die berufliche Rehabilitation und Integration von benachteiligten Jugendlichen unter 25 Jahren sowie die Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

Die durchgeführten Maßnahmen in den Bereichen Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen und theoriereduzierte Ausbildung werden im Auftrag der Agentur für Arbeit in Elmshorn durchgeführt. 

Unser Leitbild folgt dem Gedanken:

Wir leben nicht nur für uns und unsere Zeit,
sondern gestalten mit jedem Gedanken und jeder Tat auch das
Dasein der folgenden Geschlechter.

Hermann Gmeiner

Hieraus ergeben sich folgende Leitsätze:

  • Für junge Menschen einen Weg in die Arbeitswelt – auf den ersten Arbeitsmarkt – zu finden und sie nachhaltig ins Arbeitsleben zu integrieren 
  • Wertschätzung, Partnerschaftlichkeit und Sozialengagement sind die Eckpfeiler unseres Handelns 
  • Junge Menschen als Mitglieder in das gesellschaftliche Leben zu integrieren 
  • Der wirtschaftlichen und sozialen Zukunft des Gemeinwesens gilt jegliches Engagement 
  • Begleitet wird die Arbeit von wirtschaftlichem Denken und stetiger Qualitätsentwicklung 

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde in den Texten dieser Homepage nur die männliche Sprachform verwendet. Personenbezogene Aussagen gelten stets für Männer und Frauen. 

Lesen Sie mehr

Tide Sozialpsychiatrie

Hilfe in belastenden Situationen

Einsamkeit, innere Leere oder Ängste: Viele Menschen kennen diese Gefühle. Aber was tun, wenn sie dauerhaft bleiben und allein nicht mehr zu bewältigen sind? Ob Schicksalsschlag oder langsam wachsende Belastung – jeder Mensch kann in eine Lebenssituation kommen, in der professionelle Hilfe wichtig wird.

Lesen Sie mehr

GemeindeNah

Schleswig-Holstein
SENIORENWOHNANLAGEN mit Service
im Volksmund Betreutes Wohnen


Unter dem Titel GemeindeNah - Perspektiven für ein Leben im Alter bietet die NGD-Gruppe Rendsburg Wohnungen für Senioren in Schleswig-Holstein an:
- weg von angestaubten Altenheimen,
- hin zu modern geführten Seniorenwohnanlagen mit Service.

Unsere Gemeinschaftswohnanlagen für Senioren haben wir eingebunden in Gemeinden und Kirchengemeinden teils mit Sozialstationen.

Lesen Sie mehr

Sylter Werkstätten

Das " Sommercafe"

Die Öffnungszeiten ab dem 02. Mai 2017:
Montag bis Donnerstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr

Lesen Sie mehr

Seniorenwohnanlage „Am See“ gGmbH

Seniorenwohnanlage "Am See" -
Lebendiger Seniorenwohnsitz in Schleswig-Holstein
mit Servicewohnungen und allen Pflegemöglichkeiten

Wer in Schleswig-Holstein eine altengerechte Wohnung mit Service sucht, wird bei uns in der Fockbeker Seniorenwohnanlage "Am See" fündig. Wir vermieten Servicewohnungen mit allen Möglichkeiten einer Rundumversorgung und bieten auch Menschen mit Pflegebedarf ein Zuhause.

Lesen Sie mehr

Reitverein Marienhof

Reitverein Marienhof

Lesen Sie mehr

Sozialpädagogische Hilfen Kreis Pinneberg

Sozialpädagogische Hilfen Kreis Pinneberg

Lesen Sie mehr

Marienhof

Miteinander und mit der Natur

Der Marienhof bietet Menschen mit körperlicher, geistiger und seelischer Behinderung individuelle Förderung, berufliche Bildung, einen Arbeitsplatz in der Garten- und Landschaftspflege, Landwirtschaft, Hauswirtschaft, Reitanlage, Baumschule oder im Gemüsebau und wer möchte ein Wohnheim zum Leben und Wohnen.

Lesen Sie mehr

Kur und Erholung „Haus Dörpfeld“

Ausspannen auf der Insel Föhr

Ferien im „Haus Dörpfeld“

Frische Seeluft und erholsame Ruhe – das und vieles mehr bietet die Nordseeinsel Föhr. Im Nordwesten der Insel steht hier das Erholungsheim „Haus Dörpfeld“. Zwei Kilometer vom Strand entfernt – ruhig, auf einem bewaldeten Naturgelände gelegen, lädt das typische Reetdachhaus zum Bleiben ein.

Lesen Sie mehr